Direkt zum Inhalt

Bundesweite Demos am 25. Juni zum Bildungsstreik 2014 - Aktionszusammenstellung

Bundesweit gehen am 25. Juni Studierende, Schüler*innen, Auszubildende und Beschäftigte im Bildungssystem auf die Straße, um gegen Unterfinanzierung, Entdemokratisierung und Selektion zu protestieren.

Seit Jahren wird im Bildungsbereich gekürzt und die Hochschulen bewegen sich immer weiter weg vom Idealbild der kritischen Wissenschaftseinrichtung. Schuldenbremse und Kooperationsverbot lassen uns im Moment keine Zuversicht darauf haben, dass die Bundesregierung  und viele Landesregierungen von sich aus etwas an dieser prekären Situation ändern werden. Deshalb gehen wir auf die Straße für eine demokratische, inklusive, zivile und kritische Bildungslandschaft.

Wir fordern: 

  • Ausfinanzierung des Bildungssystems
  • kostenfreie Bildung
  • BAföG für alle
  • eine echte und vollständige Abschaffung des Kooperationsverbotes auch für den Schulbereich
  • Abschaffung der Schuldenbremse
  • Ende der Ausbeutung mit guten Tarifverträgen und unbefristeten Stellen 
  • bezahlbaren Wohnraum für alle
  • Ende der Selektion statt mehrgliedrigem Schulsystem und G8
  • Echte Demokratisierung der Bildungseinrichtungen mit paritätischer Besetzung der Entscheidungsgremien

Am Mittwoch finden regionale Demonstrationen in Leipzig, Wiesbaden, Köln und Rostock statt. Weitere Informationen sind allgemein hier: http://www.bildungsstreik2014.de/

sowie unter Anderem an den folgenden Stellen zu finden: 

Leipzig: http://bildungsstreik2014.de/de/termin/k%C3%BCrzer-gehts-nicht-bildung-braucht-zukunft

Wiesbaden: http://bildungsstreik2014.de/de/beitrag/aufruf

Köln: http://www.campusgruen.uni-koeln.de/2014/06/bildungsstreik-2014-koeln/ und beim AStA Köln: http://www.asta.uni-koeln.de/2014/06/18/bildungsstreik-2014-25-juni-10-30uhr/

Rostock: http://bildungsstreik2014.de/de/termin/bildungsstreik-2014-die-uni-bewegt-rostock und beim AStA Rostock: http://www.asta.uni-rostock.de/bildungsstreik-2014/

 

Kontakt zum Arbeitskreis Presse des Bildungsstreik 2014:

presse@bildungsstreik2014.de

 

ANHANG – Infos zu allen Aktionen

 

Aktionen und Aktionstage im Vorfeld und am 25.6. neben den Demonstrationen:

    

Aktionstag HU Berlin 25.06.14:

- Podiumsdiskussion "Pleite und Prekär! Die Hochschule in der Krise?"

 - Teach-Ins (z.B. der Refugees - dazu weiter unten)

 - Infostände zB: „Bildungsstreik?! Wieso eigentlich?" 

 - Bastelstand

 - Eine Alternative zum Mensa-Essen

http://bildungsstreik2014.de/de/termin/aktionstag-2506-der-hu-berlin

https://www.facebook.com/bildungsstreikhuberlin

 

Mediziner_innen-Demo der Berliner Charité 25.06.14:

12.30 Uhr Kundgebung und Protestzug vom CCM (vom Lehmanns am Bettenhochhaus) über Unter den Linden zum  Hauptgebäude der HU und  gemeinsamer Aktionstag. Themen bzw. Forderungen: Bessere Raumausstattung, Weiterentwicklung des  Modellstudiengangs, Neufassung der Approbationsordnung, Ausfinanzierung  der Hochschulen statt kontinuierlicher Kürzungsdruck:

https://www.facebook.com/events/458534214284232/?ref=3&ref_newsfeed_story_type=regular

 

Konferenz Thüringer Studierendenschaften (KTS)

https://www.facebook.com/pages/Konferenz-Th%C3%BCringer-Studierendenschaften-KTS/51467447466?fref=ts

Es fahren am 25.06. Transferbusse für Studierende aus Erfurt, Weimar und Jena die sich der Demonstration in Leipzig anschließen.

 

Uni Erfurt

Am 25.06. sammeln Studierende ihre Forderungen an die (Hochschul-) Politik und lassen sich damit fotographieren. Die Forderungen werden außerdem auf Helium-Ballons gesammelt welche dann gemeinsam in die Luft gelassen werden.

 

Rostock: 

*23. Juni – Grillen&Chillen und Transparente malen http://www.asta.uni-rostock.de/bildungsstreik-2014/vorveranstaltungen/

 

 

Jena:

Auftakt zu den Aktionen durch ein Festival der Bildung am 24.06. http://stepagainst.de/2014/06/19/das-festival-der-bildung-wir-bringen-die-uni-auf-die-strasse/

 

Frankfurt am Main:

 Montag: Öffentliches Transpi-Malen an der Zeil  von 15.00 - 19.00 Uhr https://www.facebook.com/events/248574725336284/?fref=ts

 Dienstag: ab 08.00 Uhr Mobi-Teams in Schulen und Uni

 Mittwoch: 10.00 Uhr Gemeinsame Vordemo AStA FFM und SSR FFM vom Bremer Platz aus https://www.facebook.com/events/1422918597990217/?notif_t=plan_user_joined

 

Darmstadt:

Mittwoch: Darmstadt: 9.30 Uhr Sternenmarsch mit ASten Darmstadt und Stadtschülerrat http://www.asta.tu-darmstadt.de/asta/de/aktuelles/2014-06-17-aufruf-zum-bildungsstreik-2014

 

Gießen:

Mittwoch: Kostenloser Bus-Transfer (http://asta-giessen.de/referate/hochschulpolitik/301-bundesweiter-bildungsstreik14)

 

Berliner Charité: Dienstag, 24.06.14, um 18 Uhr Basteltreffen im Hexenhaus, um Transparente und Protestmaterialien  vorzubereiten.

 

Allgemein Aktionen der GEW:

https://www.facebook.com/GEW.BERLIN

 

Berliner Refugee-Strike-Bündnis Schul- und Unistreik-Aktionen im Rahmen des Bildungsstreiks

von 24.06. bis 01.07.14:

 

Dienstag, 24.06.14, 13:30 im FOYER der MENSA II (Silberlaube) der FU Berlin Teach-In mit Geflüchteten-Aktivist_innen und weiteren Menschen zum Thema "Hausbesetzung eine Alternative zum Lager?"

FB-Event: https://www.facebook.com/events/258787590994255/

Vorbereitungstext unter: http://www.hinterland-magazin.de/pdf/11-39.pdf

Kommentar unter: https://www.facebook.com/events/258787590994255/permalink/259181490954865/

 

 

Mittwoch, 25.06.14, 12.30 HU-Innenhof: Teach-In mit mehreren Geflüchteten:

https://www.facebook.com/events/657279111008260/?ref=3&ref_newsfeed_story_type=regular

 

Di, 01.07.14, 10 Uhr Rotes Rathaus Berlin "Jugend gegen Rassismus, Krieg und Abschiebung"

Große  Demonstration von SchülerInnen und Studierenden für Kampf und  Forderungen der Geflüchteten, gegen rassistische Gesetze von EU und BRD,  für Abschaffung von Residenzpflicht und Arbeitsverbot, Recht auf  Wohnraum und Bildung: https://www.facebook.com/refugeeschulstreikberlin?ref=stream

 

Zusätzliche Links: 

    

Mobi-Video aus FFM: http://www.youtube.com/watch?v=_cgtVDsQbJs

Mobi-Video aus Marburg: http://www.youtube.com/watch?v=ctC5fj-r7wE&feature=youtu.be

Mobi-Video aus Köln: http://vimeo.com/97563086

Aufruf Bildungsstreik: http://bildungsstreik2014.de/de/beitrag/aufruf-zum-bildungsstreik-2014

 
22.06.2014 - 13:13