Direkt zum Inhalt

Aktionstag 25.06. an der HU Berlin

BILDUNGSSTREIK 2014 - MEHR GELD FÜR BILDUNG UND LEHRE!

KOMMT ALLE ZUM KREATIVEN AKTIONSTAG!!

Am 25.6.14 ist es soweit: auf bundesweiter Ebene setzen wir uns für eine ausfinanzierte und demokratische Bildung ohne Selektion auf allen Ebenen ein!

Unser Bündnis besteht aus Student_innenvertretungen (zB Bündnis Bildungsstreik 2014 HU Berlin und Bündnis Charite FSI-Charité) sowie Gewerkschaften (zB GEW - Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft | Landesverband Berlin) und weiteren Verbänden im Bildungsbereich.

Was bietet dieser Tag?

-Podiumsdiskussion "Pleite und Prekär! Die Hochschule in der Krise?"
- Teach-Ins (zB der Refugees)
- Infostände zB: „Bildungsstreik?! Wieso eigentlich?"
- Bastelstand
- Eine alternative zum Mensa-Essen

Was fordern wir?

- Mehr Geld für Bildung auf allen Ebenen – Prekäre Beschäftigungsverhältnisse an Hochschulen müssen bekämpft werden
- Neuverhandlungen der Hochschulverträge für HU und FU
- Unbefristete Beschäftigungsverhältnisse, bessere Bezahlung und mehr Mitarbeiter in der Lehre und Verwaltung
- Bildung für alle – ohne Selektion und Auslese
- Demokratische Verhältnisse an (Hoch)schulen zu schaffen
- Viertelparität in allen universitären Gremien
- Abschaffung des Kooperationsverbotes und der Schuldenbremse
- Bezahlbaren Wohnraum für alle

Kommt zu uns am 25.6. auf den Campus Mitte der HU Berlin, bringt Eure Freund_innen, Eure Kommiliton_innen, Eure Schulklasse und am besten den gesamten Freundeskeis, die komplette Uni oder Schule mit!

Und denkt dran über fb und in der realen Welt fleißig zu teilen, liken, drüber zu reden....!!

Wir sind hier! Wir sind laut! Weil man uns die Bildung klaut! #bildungsstreik14

 
20.06.2014 - 23:30